Treuhand

für Ihr Unternehmen

Unternehmens-gründung

Zu Beginn einer Zusammenarbeit steht meist die Gründung im Vordergrund. Dabei berät und begleitet sie die TREUFiN Reuter AG in sämtlichen Belangen wie Wahl der Rechtsform, Durchführung der Gründung, Wahl des Domizils sowie allgemeine Strukturierung und Organisation.

Lohnbuchhaltung

Für sämtliche Mitarbeiter eines Unternehmens gilt es zunächst diverse (Sozialversicherungs-) Anmeldungen zu vollziehen. Danach sind monatliche Lohnabrechnung zu erstellen sowie entsprechende Zahlungen zu tätigen. Nach Abschluss eines Jahres sind die Löhne abzurechnen mit den diversen Sozialversicherungen.

Steuerberatung

Gleichzeitig mit der Gründung geht meist eine steuerliche Evaluation und Planung einher. Dazu gehört die Optimierung Gewinnsteuern, aber auch Mehrwertsteuer und weitere Steuerarten.

Jahresabschluss

Zusätzlich zum laufenden Tagesgeschäft muss jedes Unternehmen einen umfassenden Jahresabschluss erstellen. Dazu gehören Bilanz, Erfolgsrechnung, Anhang sowie allenfalls auch Geldflussrechnungen. Des Weiteren muss eine Generalversammlung durchgeführt werden.

Finanzbuchhaltung

Jedes Unternehmen hat die gesetzliche Pflicht eine ordnungsgemäße Buchhaltung zu führen. Darin werden sämtliche Transkationen abgebildet und im Rahmen einer Bilanz, Erfolgsrechnung und dem Anhang dargestellt.

Steuererklärung und MWST-Abrechnungen

Während ein Unternehmen jährlich eine Steuererklärung einreichen muss, sind MWST-Abrechnungen mehrmals pro Jahr einzureichen.

Fachbeiträge Fachbeiträge
2. January 2022
Wandelanleihe (Convertible Loan)

(2. Januar 2022)

Ausgangslage
Nachdem Wandelanleihen über viele Jahre hinweg in erster Linie bei grösseren Unternehmen eingesetzt wurden, erfreut sich dieses Instrument vermehrt auch für Startups grosser Beliebtheit. Es kann sogar gesagt werden, dass sich die Wandelanleihe als Standardinstrument etabliert hat.

20. July 2021
Elektronische Signatur (E-Signing)

(20. Juli 2021)

Kaum ein Tag vergeht, in dem die Digitalisierung in der täglichen Wirtschaftspresse nicht thematisiert wird. Diese Entwicklung erreicht und verändert nahezu jede Branche und somit auch jedes Unternehmen. Die Dynamik wird durch die COVID-19 Pandemie weiter verstärkt und auch für die Zukunft ist dieser Trend nicht mehr aufzuhalten. Da sich die TREUFiN Reuter AG eine Vorreiterrolle zugeschrieben hat, handelt dieser Artikel von der Elektronischen Signatur.

8. July 2021
Mehrwertsteuer bei Internationalen Onlineportalen (Elektronische Dienstleistung)

(08. Juli 2021)

Internationale online-basierte Geschäftsmodelle sind nicht erst seit der herrschenden Pandemie im Vormarsch, aber deren Wachstum wurde dadurch zusätzlich verstärkt. Unternehmen mit online-basierten Umsätzen stellen die Steuerbehörden und somit auch Steuerberater vor neue Herausforderungen. Denn einerseits befinden sich die rechtlichen Grundlagen in einem steten Wandel und zudem fehlen internationale Erfahrungswerte. Vorliegender Artikel behandelt im Speziellen die Ausgangslage, in welcher eine Schweiz-basierte Onlineplattform international Dienstleistungen anbietet. Im Speziellen geht es um die Frage ob eine sogenannte Elektronische Dienstleistung (ED) vorliegt und was deren Auswirkungen sind.

Weitere einmalige Beratungen

Neben den oben genannten laufenden Dienstleistungen bietet die TREUFiN Reuter AG folgende Dienstleistungen an:

  • Kauf / Verkauf eines Unternehmens
  • Fusion / Spaltung
  • Unternehmensbewertung
  • Liquidation
  • Internationale und steuerliche Strukturierung (u. a. Holdinggesellschaften)
  • Detaillierte Steuer-Ruling (Vorabbescheid)
  • Zahlungsverkehr & Ablage
Um unsere Website stetig zu verbessern und aus technischen Gründen setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung & Impressum
Akzeptieren